Veg1 – Vegane Vitamine – Rezeptur geändert?

Meine letzte Packung Veg1 mit 90 Kautabletten ist neulich aufgebraucht gewesen.

Daher habe ich direkt eine neue bei vegan-wonderland geordert. Kein extrem günstiger Spaß, bekommt man doch nicht-vegane Multivitaminpräparate quasi hinterher geworfen.

Bei der alten Verpackung war ja der allseits unbeliebte beißend chemische Geruch bemängelt worden.

So auch von mir.

Geschmacklich war es eigentlich Ok – in etwa wie ein kleiner Zuckerwürfel und eine Idee Johannisbeere.

Kann es sein, dass sich der Hersteller die Kritik zu Herzen genommen und die Rezeptur geändert hat?

Der beißende Geruch ist weg. Dafür sind die Tabletten nun schwerer zu kauen. Sie zerfallen nicht mehr im Mund, sondern müssen mit etwas Kraft zerkaut werden.

Eventuell wurde ein anderer Überzug verwendet.

Der Geschmack hat sich meiner Ansicht nach etwas verschlechtert. Nicht extrem grausig, aber schon irgendwie ein unangenehmer Medikamentengeschmack. Vorher gefiel es mir besser.

Was gleich geblieben ist, ist die gefühlte Tonne Watte, welche oben auf den Tabletten liegt.

Man müsste jetzt irgendwie den angenehmen Geschmack und die Geruchslosigkeit kombinieren – und wenn der Preis etwas fiele, wäre es mir auch recht 😉

Advertisements