Wozu die Simpsons nicht alles gut sind …

Neulich hatte ich bei den Simpsons am Ende einer Episode ein ganz bekanntes Saxophon-Solo gehört.

Der Part spukte mir  auch immer im Hinterkopf herum – ich wusste aber nie, wie der Song hieß und konnte ihn somit auch schwer finden.

Nach dem Schauen der Folge habe ich mal eine ganz bekannte Suchmaschine bemüht und in einer Simpsons-Wiki den Song gefunden.

Gerry Rafferty – Baker Street heißt er.

Sogleich ab zu Amazon MP3-Downloads und das Lied für 98 Cent gekauft.

Mittlerweile dudelte er bestimmt schon 50 Male durch meine Anlage 🙂

Advertisements