Werbepost – unnützer Papiermüll

Ich hab gerade wieder mal einen Werbezusteller gesehen, wie er kiloweise Werbeprospekte im Altpapiercontainer entsorgt hat. Es ist ja schon ein Forstschritt, dass sie die Prospekte nicht mehr irgendwo entsorgen, sondern fachgerecht im Altpapier.

Aber lieber wäre es mir, wenn man auf diese Werbepost komplett verzichten könnte.

Jedes Jahr habe ich bestimmt 50 Kilo Werbemüll im Briefkasten. Das „Werbung einwerfen verboten“-Schild stört schon lange niemanden mehr.

95% der „Kunden“ werfen diese Werbepost ohnehin ungesehen in den Müll – oder sonst wo hin. Ich schau mir den Müll auch nicht an. Der kommt direkt weg.

Da würde ich mir fast ein gesetzliches Verbot von jedweder Werbung in meinem Briefkasten wünschen.

Ich möchte gar nicht wissen, wieviele tausend Tonnen Papier für diesen Mumpitz jedes Jahr vergeudet werden 😦

Advertisements